Thaimassage (Druckmassage)
Ganzkörpermassage bei der durch Dehnungen, Streckungen und
punktuellem Druck Verspannungen und Verkrampfungen im
gesamten Körperbereich gelöst werden.  Eine Thaimassage
steigert das allgemeine Wohlbefinden und dauert im Regelfall 90 min.
Kurz – oder Teilmassage
Bei der Kurz – oder Teilmassage handelt es sich um eine
Thaimassage bei der sich auf eine Problemzone konzentriert wird. 
Findet Anwendung bei Beschwerden im Rücken- und Schulterbereich
Thai Ölmassage
Eine  Thaimassage unter Verwendung von Öl. 
Thai Ölmassagen sind weniger intensiv und in der Dauer variabel.
Aromaölmassage
Wellness Massage unter Verwendung von Öl. 
Der Druck erfolgt weniger punktuell, die Massage ist sanfter.
Ölmassagen dienen zum Stressabbau und wirken entspannend.
Kräuterstempelmassage
Gesundheitsmassage bei der ein heißer Kräuterstempel verwendet
wird. Die freigesetzten Inhaltsstoffe wirken wohltuend auf Haut,
Muskeln und Sehnen.  Findet Anwendung  sowohl bei konkreten
Beschwerden als auch zur Vorbeugung.
Fußreflexzonenmassage
Gesundheitsmassage  bei der nur Beine und Füße massiert werden.
Unter Verwendung eines Massage Holzes werden gezielt
Reflexzonen stimuliert und so die Durchblutung des entsprechenden
Körperteils gefördert.
Paarmassage / 4-Hände Massage
Bei der Paarmassage werden 2 Kunden gleichzeitig von 2 Masseuren
massiert - bei der 4-Hände Massage ein Kunde gleichzeitig von
2 Masseuren.

Paarmassage / 4-Hände Massage sind nur bei
Terminvereinbarung (mindesten 2 Tage vorher) möglich.